Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

European Tissue Repair Society

Einladung zum ETRS Annual Scientific Meeting in München vom 11. bis 13. September 2019

 

„From basic science to clinical translation” – unter diesem Motto lädt das Helmholtz Zentrum München und die ETRS (European Tissue Repair Society) zu ihrer Jahreskonferenz.
Führende Wissenschaftler und Mediziner auf den Gebieten Fibrose, Wundheilung, Gewebeheilung, Stammzellen und Regeneration garantieren erstklassige translationale Wissenschaft. 

Mitglied des Organisationskomitees ist Dr. Yuval Rinkevich. Er ist DZL-PI und Leiter der Gruppe „Cellular Therapeutics in Chronic Lung Disease“ am DZL-Standort München (CPC-M). Sein wissenschaftlicher Fokus ist die Identifizierung von grundlegenden Prinzipien der Wund- und Organheilung und die daraus entstehenden therapeutischen Strategien für den klinischen Einsatz. 2018 wurde er in den Vorstand der ETRS gewählt.

Ziel der Konferenz ist es, den Wissensaustausch und die Vernetzung unter Wissenschaftlern, Gesundheitsexperten und Industrie zu befördern. Alle am Thema Gewebe- und Wundheilung Interessierten sollen zudem einen Einblick in die aktuellen medizinischen Herausforderungen auf diesem Gebiet bekommen.

Die Referenten unter anderem: 

Professor Irving Weissman MD (Stanford)
Boris Hinz Dip. Biol., PhD (Toronto)
Christina Scheel MD (Munich)
Neil Henderson BSc (Hons), MBChB, PhD (Edinburgh)
Professor Peter Friedl MD PhD (Netherlands)
Professor Paul Martin BSc, PhD. (Bristol)
Professor Sabine Werner PhD (Zurich)

Wichtiger Hinweis für Nachwuchswissenschaftler: Vor der Konferenz wird es einen „Young Investigator Pre-conference Workshop“ in den Räumlichkeiten des CPC am Max-Lebsche Platz geben; eine großartige Gelegenheit, Ihre Forschungskompetenzen und Karriereaussichten zu verbessern und zu stärken; mit viel Zeit zum Netzwerken und zum Austausch mit anderen Nachwuchswissenschaftlern.

Weitere Informationen zu Referenten, Programm und Registrierung finden Sie auf der website zum Kongress: https://www.etrs2019.de

 

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.