Lunge im Fokus - Hier erfahren Sie noch mehr über die Lunge, ihre Funktionen, Ihre Krankheiten

Lunge im Fokus

Hier erfahren Sie noch mehr über die Lunge, ihre Funktionen, Ihre Krankheiten

Volkskrankheit oder seltene Lungenkrankheit, COPD oder Mukoviszidose: Als Patient oder Angehöriger möchten Sie kompakt und verständlich wissen, was sich hinter diesen chronischen Krankheiten der Lunge verbirgt. Wie gelingt ein Leben mit der Krankheit? Was gibt es Neues aus der Forschung? Kann ich als Patient an einer klinischen Studie teilnehmen?

Antworten und Informationen zu diesen und anderen Fragen finden Sie auf unserem Partner-Portal, dem Lungeninformationsdienst. Das Helmholtz Zentrum München und das Deutsche Zentrum für Lungenforschung fassen dort alle Neuigkeiten und Informationen zusammen, zu Krankheiten, Vorbeugung, Therapien oder auch Patientenorganisationen:

Große Ziele verfolgt auch unsere Partnerorganisation Stiftung Atemweg: Weniger Menschen in der Welt sollen an Lungenkrankheiten leiden.

Dass Lungenerkrankungen auf Platz 2 der häufigsten Todesursachen bleiben - diese Prognose der Weltgesundheitsorganisation soll sich nicht bewahrheiten. Dafür muss es eine gewaltige Anstrengung in Medizin und Forschung geben – denn im Vergleich zu etwa Herz-Kreislauf- oder Stoffwechselerkrankungen sind Krankheiten der Lunge wie COPD, Asthma oder Lungenfibrose noch „jung“. Sie nehmen erst seit Jahrzehnten immer mehr zu – bedingt durch unseren Lebensstil, Umweltschadstoffe wie Feinstaub oder andere Einflüsse wie das Rauchen.

Diese Einflüsse wie auch ihre Wirkung auf die Lunge müssen intensiv erforscht werden. Hier erfahren Sie, wie das passiert – und wie Sie einen Beitrag leisten können:

European Respiratory Society - Healthy Lungs for Life

“Breathe clean air”, “Stop smoking” – mit diesen Aufrufen macht die European Respiratory Society auf die Entstehung von Lungenkrankheiten aufmerksam. Sie möchte die Menschen dafür sensibilisieren, wie wichtig saubere Luft für unsere Atemwege ist. Und wie hilfreich es ist, mit dem Rauchen aufzuhören.  Ein Quiz, Videos oder das Online-Game “Air Pollution Pop” sorgen dafür, dass es bei der Wissensvermittlung nicht langweilig wird:

In der Spielstadt Mini-München können Kinder und Jugendliche Stadt spielen. Da gibt es Bürgermeister und Taxifahrer, Gärtner und Müllsammler - und natürlich Wissenschaftler! Das CPC-M beteiligt sich an Mini-München und gestaltet mit den Kindern wunderbar bunte Erklärvideos über die Lunge wie hier:

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.